Die Adler Apotheke im Wochenspiegel

Der Umbau der Adler Apotheke wurde auch in den regionalen Medien erwähnt. Lesen Sie hier den Artikel aus dem Wochenspiegel:

Moderne Räume, historischer Charme und bewährter Service.

AdlerApotheke2 Wochenspiegel

Seit 1903 gibt es in Bad Neuenahr die Adler Apotheke, damit ist sie die älteste Apotheke der Stadt. Aber Apothekerin Katharina Jamitzky und ihr Team gehen mit der Zeit und so wurde die historische Apotheke in der Telegrafenstraße 32 in den vergangenen acht Monaten saniert und modernisiert – und das im laufenden Betrieb. „Mir war es besonders wichtig, dass trotz der Sanierung der historische Charme und der Charakter unserer Apotheke erhalten bleiben. Ich denke das ist gelungen. Außerdem habe ich großen Wert darauf gelegt, regionale Unternehmen mit den Baumaßnahmen zu betrauen“, erklärt Katharina Jamitzky. 

Derzeit bekommt die neue Adler-Apotheke noch den letzten Schliff, aber das Ergebnis kann sich schon jetzt sehen lassen. „Einige wenige Kunden trauern dem Alten noch etwas nach, aber die meisten finden es toll“, verrät die Apothekerin. Eine der wichtigsten Neuerungen ist der barrierefreie Eingangsbereich. Dieser ist durch eine automatische Schiebetür erreichbar und ermöglicht beispielsweise Rollstuhlfahrern und den Nutzern von Rollatoren den Zugang zur Apotheke.

AdlerApotheke1 Wochenspiegel

Auch wenn sich aus Gründen des Denkmalschutzes noch eine Treppe zwischen Bedienungstheke und Vorraum befindet, ist diese laut Katharina Jamitzky kein Hindernis. „Wir gehen natürlich auf die Kunden zu, so dass sie die Treppe gar nicht nutzen müssen. Zukünftig müssen beeinträchtigte Kunden also nicht mehr im Regen stehen“, sagt Jamitzky. „Ein großes Dankeschön geht auch an mein Team, dass auch in der nicht ganz einfachen Situation während des Umbaus immer zusammen gehalten und natürlich auch an die Kunden, die uns die Treue gehalten haben“, betont die Apothekerin.

Auch wenn die Adler- Apotheke auf eine lange Geschichte zurückblickt, der Service ist alles andere als historisch. So wird der bewährte Service in der Apotheke selbst durch einen Kurierdienst ergänzt. „Teilweise fahren wir zwei Touren täglich und liefern an Patienten, die nicht persönlich zu uns kommen können“. Bestellen kann man übrigens per E-Mail, WhatsApp oder über das Kontaktformular auf der Homepage www.apothekebadneuenahr.de Geöffnet ist die Adler-Apotheke montags bis freitags von 8 bis 18.30 Uhr (auch mittwochs) und samstags von 8.30 bis 13 Uhr.

Fotos und Text: Scholl, Wochenspiegel vom 20. Januar 2018